Lese Logdatei

Was lese (höre) ich gerade?

Eine Logdatei mit Notizen und Stichworten zu den gelesenen Büchern, Magazinen, etc.. Die Software Calibre ist die Software mit der ich die Bücher (Digital und Papier) verwalte. D.h. zu jedem Buch den Vermerk gelesen mit Datum, Stichworten, Teil einer Serie, etc.

Da Gewohnheiten wertvolle Helfer im Alltag sind, lese ich am Morgen in einem Sachbuch und am Abend zum Ausklang des Tages in einem Roman. Sachbücher bewegen sich in den Bereichen “IT(-Netzwerke”, “Wissenschaft”, “Business”, “praktische Psychologie”. Romane sind i.d.R. Sciene Fiction, Krimi, Thriller oder klassische Literatur.

Trotz wiederholter Anfrage bietet kein schweizer Buchhändler eine Wunschliste für die Kunden an. Daher hier der Verweis auf meine Amazon Wunschliste

2021

KW 46

“IT-Sicherheit für TCP/IP- und IoT-Netzwerke”

Cover  
Autor: Steffen Wendzel
Verlag: Springer-Verlag
ISBN: 978-3-658-22603-9

Der Autor ist ein langjähriger Referent. Diese Erfahrung hat sich in dem Buch niedergeschlagen. Das Buch ist ein strukturiertes Lehrmittel. Es ist ein Arbeitsbuch das mit Übungen / Tests die verschiedenen Themen vertieft. Die 2. Auflage kam im Mai 2021 auf den Markt.

Das Buch ist in die folgenden Abschnitte aufgeteilt:

  • Grundlagen
  • Kryptografie
  • Netzwerksicherheit
  • Vertiefung

Das Inhaltsverzeichnis wird auf der Website zum Buch detailiert ausgeführt. Wenn man das Buch durcharbeitet, hat man ein solides Fundament zu TCP IP und Sicherheit.

“Die letzte Arche”

Cover  
Autor: Stephen Baxter
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-641-06291-0

“Die letzte Arche” ist die Fortsetzung des Romans “Die letzte Flut”. Es wurde 2009 geschrieben (“Ark”). D.h. ein Jahr danach. “Die letzte Flut” ist ein ruhiges Buch, man sieht die Entwicklung einer Situation. Analog wenn jemand ins Spital eingewiesen wird. Auf Grund des Titels (“Spoileralert”) weiss man, dass die Entwicklung fatal sein wird.

“Die letzte Arche” ist gänzlich anders aufgebaut. Da geht sozial und technisch die Feuerwerke ab. Raumschiffe die von Atombomben angetrieben werden, Unterwasserbasen, Ladungen auf fremden Planeten. Beherscht wird das Buch jedoch von der Sozialdynamik. Die Besatzung wird nach genetischen Massstäben ausgewählt. Die Frauen müssen sich verpflichten von verschiedenen Männdern Kinder zu geäbren. “Sex” ist ein Thema das “Baxter” gerne anspricht. Auch sexueller Missbruach und seine Folgen werden thematisiert. Wenn jedoch die Crew eines Generationraumschiff solchermassen desorientiert wird, dass ein paar Schläger ein Pädophilenparadies aufbauen können wird es widerwärtig. Realistisch wie ich glaube, da Macht korrumpiert…

Aber die Gefahr von “Fake News” / Verschöwrungstheorien wird eingebaut. Einige Jugendliche zerstören um ein Haar die Arche, weil Sie den Gerüchten glauben.

Der Plot bleibt bis zu letzt spannend. Der Handlungsstrang teilt sich im hinteren Teil des Buches nochmals auf, weil die ein Teilnehmer zurück zur Erde fliegen und die anderen auf einen noch ferneren Planeten. Tatsächlich erreichen Sie diesen und nein kein Happy End. Eine böse Überraschung und eine weitere unmenschliche Entscheidung muss gefällt werden.

Das Buch ist in sechs Teile gegliedert.

  • Erster Teil - 2041
  • Zweiter Teil - 2025 – 2041
  • Dritter Teil - 2042 – 2044
  • Vierter Teil - 2044 – 2052
  • Fünfter Teil - 2059
  • Sechster Teil - 2068 – 2081

Das Ende ist in jeder Hinsicht offen. So das auch hier eines Tages eine seiner popluären Triologien entsteht. Hier noch ein Interview mit dem Autor von 2015.

KW 45

“Microsoft 365 Word Tips and Tricks”

Cover  
Autor: Heather Ackmann , Bill Kulterman
Verlag: Packt Verlag
ISBN: 9781800565432

Das Inhaltsverzeichnis zeigt, dass das neue Buch aus dem Paktverlag in drei Abschnitte gegliedert ist:

Wie ich mir das vom Packt Verlag gewohnt bin, ist das Buch logisch gegliedert. Die einzelnen Kapitel sind mir Bildern ergänzt, so das man das gelesene mit den eigenen Erfahrungen schnell verweben kann. Wer mit MS Office Word auskennt, dabei auch bereits in der Cloud (“OneDrive”) gespeichert hat, kann gleich zum Abschnitt 3 springen.

Dort werden typische Problemstellungen mit Word behandelt. Schade wurde die kostenlose Word Version in “Outlook.com” mit keinem Wort erwähnt. Auch der Service “Microsoft Editor” sollte in diesem Kontext erwähnt sein. Wer bereits mehrere Jahre mit Word gearbeitet hat, wird wenig Nutzen aus dem Buch ziehen. Allen anderen wird praxisnaher Einstieg mit Tipps und Infos geboten.

Hochwertige Infos findet man u.a. auf dem YouTube Kanal von Kevin Stratvert:


“Die letzte Flut”

Cover  
Autor: Stephen Baxter
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-53359-2

Die Romane von Stephen Baxter sind i.d.R. wissenschaftlich fundiert. Mit kritischem Blick wird ein spannender Dystopie Plot mit einer “was wäre wenn…” Geschichte gewoben. “Die letzte Flut” hat mich unterhalten und die verschiedenen Aspekte von Gesellschaft und Politik wurden gut verwoben. Das Vater - Sohn Drama, wo der Sohn Hammond Lammockson die 20 jährige Arbeit seines Vaters an “Project City” aus purem Hass zunichte macht, hat Shakespeare Format. In Kapitel 77 besucht Lammockson mit seiner Arche die Schweiz. Das aktuelle Dogma des “Klimawandel” ist nicht die Ursache der Katastrophe.

Der Film “2012” wurde 2009 gedreht. D.h. ein Jahr danach. Es würde mich nicht wundern, wenn Roland Emmerich das Buch gelesen hatte. Jemand hat auch einen Wikipedia Artikel zum Buch geschrieben.

Auszug für das Buch:

Kapitel 11

»Ja. Oh, und ich bin aus der Royal Society in London rausgeflogen. Hab eine Auseinandersetzung mit einem alten Knaben gehabt, der mir vorgeworfen hat, ich würde den Klimawandel leugnen.«

»Du machst Witze!« »Nee. Aber ich habe Daten über den Anstieg des Meeresspiegels gefunden, die nicht zum Paradigma passten.« »Also hast du nichts geleugnet.« »Ich habe vielmehr darauf hingewiesen, dass da offenbar noch was anderes passiert. Was Neues, das nicht mit den üblichen Mechanismen, also der Abschmelzung der Eiskappen und der thermischen Ausdehnung des Meerwassers, zu erklären ist.

Diese Leute haben zu lange immer und immer wieder ihren Standpunkt
vertreten müssen, und dabei hat die Opposition viel zu oft unter
die Gürtellinie gezielt. Jetzt fassen sie schon die kleinste
Infragestellung als Widerlegungsversuch auf.

Andererseits gibt’s massenweise Kommentatoren, die in all diesen außergewöhnlichen Ereignissen den Beweis dafür sehen, dass die globale Erwärmung Realität ist, obwohl es keine unmittelbare kausale Verbindung gibt, und darüber regen sich wiederum die ganzen Leugner der globalen Erwärmung auf. Es ist ein einziges großes Durcheinander.«

Kapitel 46

Vor der Flut lebte ein volles Drittel der Weltbevölkerung in Gebieten, die weniger als hundert Meter über dem Meeresspiegel lagen. Nun, diesen Pegelstand haben wir jetzt fast erreicht, also müssen zwei Milliarden Menschen entweder schon tot oder auf Wanderschaft sein. Die Regierungen haben zwar endlich aufgehört, die Geschehnisse zu leugnen, aber es ist zu spät für sie. Sie verlieren die Kontrolle über ihre Ressourcen und ihre Bevölkerung, während sie auf eine neue Form der Geopolitik umschwenken.

Plötzlich sind Höhenlagen eine weitaus wertvollere Ressource als Öl. Es gibt zum Beispiel Gerüchte, dass Russland und China sich auf einen Krieg um Tibet zubewegen. Regierungen werden bald keinerlei Bedeutung mehr haben. Sie werden immer im Nachteil sein, weil sie verpflichtet sind, sich um die gesamte Bevölkerung zu kümmern, ihre Bürger zu unterstützen, zu unterdrücken, zu kontrollieren oder was auch immer.

Private Organisationen haben weitaus begrenztere Ziele - egoistische Ziele, wenn man so will -, aber Ziele, die dank ihrer Begrenztheit eben auch weitaus leichter zu erreichen sind. Und darum sind es die Unternehmen, die großen Beratungsfirmen und die multinationalen Konzerne, die bestehen bleiben werden, wenn die Regierungen bröckeln und zerbrechen.«


KW 44

“Datenvisualisierung mit Excel - Das Praxisbuch”

Cover  
Autor: Dirk Siegmann
Verlag: Rheinwerk Verlag
ISBN: 9783836273329

Weder beim administrieren noch in der Netzwerk Technik arbeite ich regelmässig mit den MS Office Programmen. Da sie zu den Grundlagen eines Informatikers gehören, lese ich gelegentlich ein Buch dazu. Sei es um neue Features (Office 365) kennen zu lernen. Oder auch nur, um einen bestimmten Punkt etwas zu beleuchten.

Dieses mal war es die Diagramm Funktion in Excel. Mit den Musterdateien (Website des Verlages) des Autors konnte man das gelesene in Excel sich anschauen. Generell ist das Buch für Einsteiger ausgelegt.

Wenn ich tiefer in die Excel Materie eintauchen will, schaue ich zuerst auf dem YouTube-Kanal von Andreas Thelos nach. Er hat eine unglaubliche Fülle an Videos in Top Qualität erstellt.


“Sternenschatten”

Cover  
Autor: Sergej Lukianenko
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 9783453525535

“Sternenschatten” ist das zweite Buch und Abschluss der Serie die mit “Sternenspiel” 1996 begann. Die Serie wird von dem Heyne Verlag mit “Die Sternenspiel-Romane” benannt. Der Rest des Internetes nennt die Serie “Die Sterne sind kaltes Spielzeug”. Das ist die wortwörtliche Übersetzung des russischen Titels des Buches “Sternenspiel”. D.h. der Heyne Verlag hat sich einen neuen Titel für das 2009 herausgebrachte Buch gewählt.

Das Buch wird im Hayne Verlag nicht mehr angeboten. Das Buch “Sternenspiel” hingegen schon. D.h. man muss es antiquarisch oder aus anderen Quellen besorgen.

Wie bei Band 1 ist diese Space Opera von trocknenem Humor, Diskussionen über Politik und Philosophie verschiedener Systeme geprägt. Das überdurchschnittliche Erzähltalent des Autors hat einen spannende Geschichte ergeben, die die Geschichte zu einem fulminanten Schluss führt. Auszug:

Nein, so was hatte man nun wirklich noch nie gehört!
Ein Computer, der an Subjektivem Idealismus leidet! “Nur ich existiere, alles andere ist das Produkt meiner Gedanken!” Natürlich nur, falls ich das nicht geträumt hatte…

Intelligente, spannende Unterhaltung auf jeder Seite.


KW 43

“The MIT Press Essential Knowledge series: AI Assistants”

Cover  
Autor: Roberto Pieraccini
Verlag: MIT Press
ISBN: 9780262542555

Genesis: Am Anfang war das Wort. Das Gehör ist der letzte Sinn, den der Mensch verliert, wenn er stirbt. Letzten Endes erschaffen wir mit AI eine (bessere?) Kopie von uns selbst. Daher war es unvermeidlich, dass wir mit den Maschinen sprechen.

Die “The MIT Press Essential Knowledge series” hat mit dem Buch “AI Assistants” auf 288 Seiten eine Übersicht über die Technik hinter Alexa / Siri / Cortana / etc. geschrieben. Die Reise geht über acht Kapitel:

  1. What is a Virtual Assistant?
  2. AI and Machine Learning
  3. Speech Recognition
  4. Natural Language Understanding
  5. Natural Language and Speech Generation
  6. The Dialog Manager
  7. Interacting with an Assistant
  8. Conclusions

Warum habe ich dieses Buch gelesen? Ich wollte ein wenig hinter den Vorhang schauen, etwas besser verstehen wie AI sprechen / verstehen lernt. Dieses Buch weckt Lust, mehr über Deeping Learning und deren Anwendung zu verstehen.

“Sternenspiel”

Cover  
Autor: Sergej Lukianenko
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 9783641024932

Was für eine mitreissende, detailreiche und raffinierte Geschichte. Die Figurenzeichnung, der Entwurf der Rassen, deren Politik / Philosophie sind unglaublich dicht. Mäuse als intelligente Aliens die Raumschiffe fliegen? Symbionten die den Wirt bis auf das Genom anpassen können? So viele brilliante Gedanken zu einer tiefsinnigen und spannenden Geschichte verwoben. Für mich ab sofort unter den 10 Lieblings SF Büchern.

KW 42

“Deal! Du gibst mir, was ich will”

Cover  
Autor: Jack Nasher
Verlag: Campus Verlag
ISBN: 9783593419435

Jack Nasher schreibt spannend. Seine Bücher zu zuhören bzw. zu lesen ist immer auch unterhaltend. Analog einem You Tube Influcencer der seine Leser motivieren will, das Video bis zum Schluss zu schauen, hat er im Nachwort noch einen Extratipp (“Die Soirée”) gegeben. Mit dem expliziten Hinweis, dass es ein “Leckerli” sei, da man zu der kleinen, erlesenen Gruppe gehöre, die ein Buch auch zu Ende lesen.

Allerdings musste ich als Informatiker massiv lachen, als ich ich Nachwort dieses Beispiel las:

Auf den Alltag übertragen: Wenn etwa mein WLAN zu Hause für einige Tage unzuverlässig war, rufe ich bei der Hotline meines Internetproviders an. Wenn nun am anderen Ende der Leitung eine unfreundliche Stimme ist,
die immer wieder etwas sagt wie »In unseren Vertragsbedingungen steht xy und daher geht es nicht«, verabschiede ich mich höf lich, lege auf und wähle die gleiche Nummer noch einmal. Neues Spiel, neues Glück.

A: Kein Internetprovider (ISP) garantiert die Sendestärke / Stabilität der WLAN Netzwerkkarte in seinem Router
B: Kein Supporter eines ISP Mitarbeiters kann das WLAN beim Kunden steuern. Ausgenommen die Hardware hat einen Defekt / Bug
C: WLAN hat analog einem UKW Radio einfache physikalische Voraussetzungen die man in 20 Minuten gelesen hat. Oder wer hat seinen UKW Empfänger in einen (Metall-) Schrank eingeschlossen bzw. in den Keller gestellt?
D: Wenn man wie im Falle der Swisscom Remote Zugang den Routern des Kunden hat, kann man ein paar Einstellungen ändern und mit dem gezielten Plazieren von “WischiWaschi” Begriffen als Wunderheiler brillieren. Psychologie ist alles.

WLAN in einer Wohnung kann man mit einem teuren, externen WLAN Gerät (AP) sowie Know How in der Konfiguration erheblich verbessern. “Mesh” ist noch immer ein Zauberwort, welches von Ubiquiti’s mit Amplifi bei den Konsumern eingeführt wurde. Anders als ein “Repeater” kann er gleichzeitig senden / empfangen.


“Türkisches Gambit”

Cover  
Autor: Boris Akunin
Verlag: Aufbau Verlag
ISBN: 9783850139700

Das Buch “Fandorin” hat mich auf den Geschmack gebracht. Ein Krimi der im 19. Jahrhundert spielt, einen russischen Detektiv und die Geschichte wird mit präzisen Strichen im Europa der damaligen Staaten gezeichnet. Daher habe ich den zweiten Krmi der Fandorin Reihe vorgenommen.

Was für eine Entwicklung! Der zweite Band ist sorgfältiger und komplexer gewoben. Die Geschichte der Türkei, Russland, Österreich sowie England wurde sorgfältig mit den Verbrechen verwoben. Die Übersetzen des Aufbau Verlages haben einen eleganten Text erstellt, der einem in einem Sog mitreisst.

Und gewisse Abschnitte (Kapitel 14) erinnern mich an die aktuelle Entwicklung in Westeuropa:

Bei Ihnen in Rußland haben die Revolutionäre schon angefangen zu schießen. Bald wird ein heimlicher Krieg beginnen, das können Sie einem Profi wie mir glauben. Idealistisch gesonnene Jünglinge und Mädchen werden Paläste, Züge und Kutschen in die Luft sprengen.

Darin werden außer dem reaktionären Minister und dem bösen Gouverneur unweigerlich unschuldige Menschen sitzen – Angehörige, Gehilfen, Dienerschaft. Aber um der Idee willen wird das in Kauf genommen. Warten Sie ab.

Ihre Idealisten werden sich ins Vertrauen schleichen und spionieren und betrügen und Abtrünnige töten – alles für die Idee.

KW 41

“Überzeugt! Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich gewinnen”

Cover  
Autor: Jack Nasher
Verlag: Campus Verlag
ISBN: 9783593398228

Auf dem YT-Channel “Logical Lemon” wurde ich auf den Autor aufmerksam. Das Buch war wie immer so unterhaltsam wie spannend. Entlarvend offen und extrem scharfsinning. Dabei so flüssig zu lesen wie die Klassiker von Dale Carnegie.

Gerade in unserer Zeit, wo im Alltag und in den Medien die Theorien und blinde Akzeptanz so rasant zunehmen. Volle Empfehlung.


“Fandorin”

Cover  
Autor: Boris Akunin
Verlag: Aufbau Verlag
ISBN: 9783850139700

Boris Akunin ist das Pseudonym von Grigori Schalwowitsch Tschchartischwili. Er ist einer der beliebtesten Schriftsteller in Russland.

“Fandorin” ist eine Figur, für die Boris bereits 21 Romane geschrieben hat. Der oft gelesene Vergleich mit Sherlock Holmes oder James Bond kann ich nicht so ganz verstehen.

Was mir sehr gut gefallen hat, ist der Sprachstil. Etwas gesteltzt, eine reicht Wortwahl schildert die Geschichte die 19. Jahrhunderts des russischen Zarenreiches spielt. Wer ein Faible für historische Romane, für klassische Krimis und exotische Orte hat, wird sich gut unterhalten.

KW 40

“Windows Terminal Tips, Tricks, and Productivity Hacks”

Cover  
Autor: Will Fuqua
Verlag: Packt Publishing
ISBN: 9781800207561

Das Inhaltsverzeichnis:

Cover Cover


“Die Zeit-Odyssee”  
   
Cover  
Autor: Arthur C. Clarke / Stephen Baxter
Verlag: 2017
ISBN: 9783641219086

Der Roman “Time’s Eye” wurde 2004 geschrieben und wurde 2017 mit dem Titel “Zeit-Odysee” übersetzt. Nach dem lesen der Cixin Liu Trisolaris Reihe, recherchierte ich über den Autor. Er nannte die Werke von Arthur C. Clarke als seine ersten und prägenden Kontakt mit Sciene Fiction. Daher nahm ich mir diese Woche diesen Roman vor.

Das Buch als auch die Serie, wovon dieses das erste von drei Büchern ist, bietet alles was mich an Science Fiction Romanen fasziniert. Die englische Wikipedia hat einen Artikel zum Buch. Weder das Buch noch die Triologie geniesst den Kultstatus seines 1968 erschienen Novelle und Serie “2001: A Space Odyssey”. Ich gehe davon aus, dass es mit Verfilmung des Buches durch Stanley Kubrick zu tun hat. Natürlich werde ich auch diese noch lesen, um mir eine eigene Meinung bilden zu können. Natürlich ist es klar, dass wenn ein Buch dieses Autors mit dem Wort “Odysee” auf den Markt gebracht wird, der reissende Absatz als sicher gelten kann…

“Die Zeit-Odyssee” ist spannend, intelligent und enthält nebst dem obligaten entdecken einer neuen, fremden Welt, Zeitreise Diskussionen, einiges an Gewalt und kriegerischen Auseinandersetzungen.

KW 39

“Effektives Arbeiten mit MS Teams, OneNote, Outlook & Co”

Cover    
  Autor: Helmut Gräfen
  Verlag: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
  ISBN: 9783747503218

Das Inhaltsverzeichnis ist online einsehbar.
Für Einsteiger geschrieben. Kapitel 4 gibt einen Überblick über One Note. Eine App die meiner Erfahrung nach, noch zu wenig genutzt wird. Auch auf die verschiedenen One Note Versionen (“Nur in OneNote 2016 verfügbare Helfer”) wird kurz eingegangen. Auf 65 Seiten wird im Kapitel 8 auf MS Teams eingegangen.

Von den Apps wird nur auf “Planner” (Kapitel 5) und “Lists” (Kapitel 9) eingegangen. In Kapitel 9 wird auf “OneDrive for Business” und “SharePoint Online” als Speicherort für Office 365 eingegangen.

Da ich über Jahrzehnto mit Office / Office 365 Applikationen gearbeitet habe, habe ich die für mich interessanten Kapitel gelesen. OneNote in Kapitel 4 startet mit der Abgrenzung, was OneNote nicht ist. Ein Top-Down Ansatz den ich in Lehrbüchern schätze. Die nachfolgenden Zeilen dagegen, haben mich eher irritiert:

Surface ist eine Hardware Marke der Microsoft. D.h. es fällt in die Kategorie PC/Notebook. Auch diese Unterscheidung ist für OneNote nicht relevant. Im Kapitel werden die Funktionen von OneNote auf den verschiedenen OS / HW Plattformen erklärt (How To).
Dazu passt dieser Artikel von msxfaq.de.

Die Abgrenzung zwischen den Apps Planner und ToDo wird in Kapitel 5 erklärt. Innerhalb von Office 365 tauschen diese zwei Apps ihre Informationen dynamisch aus. Um den Planner zu verstehen, ist die im Buch gezeigte Architektur zu kennen:

Mit “Bucket” ist ein Eimer gemeint. Ein Bucket kann maximal 100 Aufgaben aufnehmen.

Jedes Kapitel des Buches ist in diesem Schema aufgebaut. Strukturierte Einführung ist die Idee. Das Buch vermittelt das Grundlagenwissen, dass jeder der mit Office 365 in einer grösseren Firma arbeitet haben muss. Mir war es an manchen Stellen zu wenig an einer gelebten Praxis festgemacht.


“Serie: Maddrax Die dunkle Zukunft der Erde”

Cover  
Autor: Jo Zybell
Verlag: Bastei Luebbe Verlag
ISBN: 9783747503218

Die Maddrax Serie sind das, was man allgemein als “Groschenhefte” bezeichnet. Ein Genre-Mix aus SF, Fantasy und Grusel, der 2000 startete. Das zentrale Motiv “Militärpilot stürzt ab und landet in einer Steinzeit Zivilisation” ist von der Comic Adation “Warlord” von “Mike Grell” entliehen.

Die Cover enthalten ab und zu barbusige, barbarische Kriegerin. In der ersten 8 Heften spielte Sex / Erotik keine Rolle. D.h. reine Camouflage. Da wird in vielen Romanen europäischer Autoren deftiger ausformuliert. Somit auch für Jugendliche unbedenklich.

Überzeugt hat mich die Serie endgültig mit der Folge 8: “Der schlafende König”. Diese spielt in Zürich, da der Held “Maddrax” nach Berlin unterwegs ist. Und dabei hat der Autor so gut wie alle Klisches über Schweizer und Banker süffisant bedient. Zwei Beispiele daraus:

Wem das Genre zusagt, der kann sich mit der laufende Serie (über 500 Hefte) über längere Zeit gut unterhalten bzw. ablenken. Man kann auch im aktuellen Heft einsteigen, da der Bastei Verlag eine Zusammenfassung der ersten 500 Hefte kostenlos anbietet. Die PDF Datei umfasst über 50 Seiten.

Gut schweizerisch bin ich kein Freund von halben Sachen. D.h. ich lese Serien prinzipiell ab Folge 1. Leider fand ich beim Verlag keine Möglichkeit diese zu bestellen. Ein Test über den Online Shop “Orell Füssli” ergab, dass E-Books ab Heft 254 vorliegen. Jedoch als Hörbuch ab Folge 1 beziehbar. Amazon hat zusätzlich ein “totholz” Angebot in Form von Taschenbüchern. D.h. man ist auf die eigene Findigkeit angwewiesen, wenn man die Ebooks ab Folge 1 lesen will.

Alternativ kann man sich auf der Maddras Wiki Seite eine Zusammenfassung pro Heft lesen.

KW 38

“Der Psycho-Comic: Die Klassiker der Psychologie”

Cover  
Autor: Christine Goerigk
Verlag: Springer-Verlag
ISBN: 978-3-662-59072-0

Eine kurzweilige, humorvolle Übersicht über die Klassiker der Psychologie. Für die Gamer war die wichtige Information im Kaptiel 11 “Allgemeine Psychologie II: Lernen”.

“Das Experiment wurde häufig von Videospielgegnern zum Nachweis der Aneignung von aggressiven Verhaltensweisen durch Beobachtung herangezogen. Dieser Zusammenhang gilt allerdings als widerlegt, da es sich in der Studie um kleine Kinder handelt, bei PC- und Videospielern um Heranwachsende und Erwachsene.”

“Videospieler” gab es meines Wissens 2019 als das Buch herauskam, seit Jahrzehnten nicht mehr. Und das auf der Seite dieser Zeichnung, ein Kind in einer Karategrundstellung von einem Wing Tsun Dummy steht, ergibt mindestens ebenso viel Sinn.


“Verbrechen und Strafe”

Cover
| Autor: | Fjodor Dostojewskij |
| Verlag: | S. FISCHER Verlag |
| ISBN: | 9783596900107 |

Das Buch habe als Jugendlicher verschlungen. Die Übersetzung der Bücher von Fjodor Dostojewskij von Swetlana Geier hat viel mediale Aufmerksamkeit geweckt. Nicht zuletzt, weil sie den alten Titel “Schuld und Sühne” nicht übernommen hatte. In der Masterarbeit von Elisabeth Dorner “Schuld und Sühne oder Verbrechen und Strafe?” (2016) geht sie im Punkt 3.3.5 auf die Übersetzerin ein.

Lange schon, steht es auf meiner Leseliste. Diese Woche nahm ich es mir vor. Rein zur Unterhaltung. Nicht als politische oder / uder philosophische Lektüre. Die Schilderung der Gedanken / Gefühle des jungen Mannes haben mich in ihrer Lebendigkeit schnell in den Bann gezogen. Und zu eigenen Reflexionen gezwungen. Ich kenne nur wenige Klassiker, denen ich eine zeitlose Gültigkeit attestiere. Dieses Buch erfüllt dieses Kriterium.

KW 37

“Exzellent präsentieren: Die Psychologie erfolgreicher Ideenvermittlung – Werkzeuge und Techniken für herausragende Präsentationen”

Cover
| Autor: | Nils Schulenburg |
| Verlag: | Springer Gabler |
| ISBN: | 9783658123024|

Der Autor benennt 41 “Werkzeuge” die eine gelungene Präsentation ausmachen. In Kapitel 5 sind diese in der Abildung 5.3 in einem Schema dargetellt. Das Buch wurde 2017 auf den Markt gebracht. D.h. vor der dem weltweiten Lockdown. Daher bezieht sich das Buch auf eine direkte Präsentation vor Publikum. Die Worte “Gehirnbesitzer” bzw. gehirngerecht habe ich zuletzt vor Jahrzehnten in den Büchern von Vera F. Birkenbihl gelesen. Er nimmt wiederholt Bezug auf Chris Anderson den Begründer der Ted Talks und empfiehlt diese auch.

Das Buch ist in vier Kapitel unterteilt:

  1. Grundlagen exzellenten Präsentierens (Kapitel 2)
  2. Kernfelder exzellenten Präsentierens (Kapitel 3)
  3. Unterstützende Felder exzellenten Präsentierens (Kapitel 4)
  4. Übersicht der Werkzeuge exzellenten Präsentierens (Kapitel 5)

Nach der ersten Staffel der Serie “Games of Thrones” suchte ich mir im Netz eine Karte der fiktiven Welt. Sowie eine Liste der Familien und deren Angehörigen. Denselben Drang habe ich, wenn in der Einführung von 41 Werkzeugen gesprochen wird. D.h. ich zähle sie durch. Hätte ich nicht die schematische Übersicht auf der Seite 290 entdeckt, hätte meine Motivation bis zum Ende zu lesen gelitten.

Was nehme ich aus dem Buch mit? Augenkontakt - jeden Teilnehmer bewusst anschauen. Den Nutzen des Inhaltes des Vortrages akribisch und strukturiert erläutern. Generell die Beispiele aus der Praxis des Autors.


“Das Damengambit”

Cover
| Autor: | Walter Tevis |
| Verlag: | Diogenes Verlag |
| ISBN: | 9783257611892 |

Die Serie “Damengambit” von Netflix hat wie eine Bombe eingeschlagen. Eine eher trockene Geschichte eines Mädchens aus den 50er Jahren, dass als Kind das Schachspiel als einzige Ablenkung entdeckt.
Analog dem Erfolg von Harry Potter, der Kinder für das Lesen begeisterte hat diese Serie eine Renisaince des (Volks-) Schachs ausgelöst. Auch auf Twitch und anderen Online Plattformen. Wie beim Buch von Umberto Eco “Der Name der Rose” habe ich auch hier zuerst den Film gesehen. Und komme nun ein paar Monate später dazu, dass Buch zu lesen.

Das Buch ist eine nette, kleine Geschichte. Kein Buch, dass man auf die einsame Insel mitnehmen würde. Schlicht unterhaltend. Was Netflix daraus gemacht hat, ist wirklich toll.

KW 36

“Licht im Dunkeln: Schwarze Löcher, das Universum und wir”

Cover
| Autor: | Heino Falcke |
| Verlag: | Klett-Cotta |
| ISBN: | 9783608116861|

Nebst Carl Sagan’s “Unser Kosmos” hat mich kein Buch so sehr für die Astronomie begeistert. Die ersten zwei Teile vermitteln die Grundlagen. Sie haben mich definitiv für Quasare fasziniert. Auch das in den Star Trek Filmen verwendete Längenmass Parsec wird erläutert. Ich habe Kapitel um Kapitel verschlungen.

Teil 3 schildert den Ablauf des Projektes, wie sich das Team organierte, wie man die Mittel organisierte. Lebhaft und mit Schalk beschrieben. Vergleichbar mit “Die Seele einer neuen Maschine” von Tracy Kidder, jedoch wesentlich besser “verkauft”. Das heisst mit AnekdoteN aus dem Alltag der Forscher an den verschiedenen Standorten in der Welt. Z.B. über einen Fuchs der einen Serano Schinken stibitzt hat und danch regelmässig wieder vorbei schaut.

Heino Falcke erlebe ich in diesem Buch als einen egomanischen Visionär wie Steve Jobs. Genauso besessen, intelligent und zielstrebig verfolgt er in seinem Leben ein Ziel: Ein scharzes Loch fotografieren.

Zitat:

Einer dieser übrig gebliebenen Planetoiden, der unter der
Nummer 12654 im Verzeichnis des Minor Planet Center der
Internationalen Astronomischen Union gelistet ist, heißt seit
2019 übrigens »Heinofalcke« und läuft auf einer ziemlich
exzentrischen Bahn um die Sonne

Das er das unethische Verhalten von Edwin Hubble thematisiert, der aus Ruhmsucht die Namen Forscherkollegen nicht aufführte, um deren Wissen zu nutzen, passt irgendwie. 2019 wurde die Huble Konstante in Hubble-Lemaître umbenannt.

Wobei mit “fotografieren” nicht Pixels gemeint sind, sondern berechnete und interpolierte Daten. Inwiefern dieses Projekt uns als Menscheit auf dem Weg zu den Sternen beflügeln soll, ist mir unklar…


“Der Bankier Gottes”

Cover    
  Autor: Claude Cueni
  Verlag: Lenos Verlag
  ISBN: 9783857875236

Das Buch ist der dritte und letzte Band des Zyklus “Geld und Liebe”:

  1. Cäsars Druide
  2. Das Grosse Spiel
  3. Der Bankier Gottes

Wäre Claude Cueni wie Dan Brown in einem US Verlag verlegt worden, dann wäre er wahrscheinlich gleichermassen bekannt und erfolgreich. Seine stärken sind akribische Recherchen, glaubhafte Figurenzeichnung, Humor und ein Erzähltalent.

Das Buch von 2008 verbindet die Geschichte des Goldstandards mit dem Mithraskult. Dieser sieht Verträge - Mensch zu Mensch bzw. Menschen und Natur - als die heilige Grundlage des Lebens an. Die christliche Religion als Plagiat des Mithraskult wird in diesem Buch mit diesem Fundament konfrontiert.

Die zwei Abschnitte über den mutierten Vogelgrippe Virus und den “Monetary Jihad” sind jedoch ärgerlich. Wenn schon zwei neue Koordinaten in die Geschichte eingefügt werden, dann erwarte ich als Leser das diese sich mit dem Handlungsstrang verflechten. Das Buch ist spannend (“Page Turner”) genug, dass ich anstatt 450 Seiten auch 600 oder 900 Seiten gelesen hätte

Claude Cueni ist eine erfolgreiche, intellektuelle Persönlichkeit die vieles in Ihrem Leben erreicht hat. Die Geschichten in seinem Büchern sind so authentisch, weil er über mehrere Jahrzehnte hinweg ein intensives Leben führt.

Website des Autors mit Hintergrund Informationen zu diesem Buch.

KW35

“Learn Cisco Network Administration in a Month of Lunches”

Cover    
  Autor: Ben Piper
  Verlag: Manning Publications
  ISBN: 9781617293634

Ben Piper ist einer der typischen (US -) Autoren, deren Stil ich schlicht grossartig finde. Ohne akamdemische Floskeln oder Arroganz wird einem Einsteiger die Praxis in einem Cisco Netzwerk erklärt. Passend ergänzt mit detailierten Grafiken. Beispiel aus dem Kapitel 9:

Every ACL, as soon as you create it, contains a secret, hidden rule called the implicit deny rule. The rule looks like this: deny ip any any You can blame Cisco for being counterintuitive on a lot of things, but this command does exactly what it says. It denies traffic from any IP address to any IP address. In other words, the implicit deny rule blocks all IP traffic.

Am Schluss jedes Kapitels hat es ein “HANDS-ON LAB”. Die Muster Lösungen findet man auf der Website des Verlages. Der Lerneffekt ist natürlich nicht der gleiche wie vorbereite Paket Tracer Labs.

Ein praktischer Service des Manning Publications Verlages ist es, dass ein detailiertes Inhaltsverzeichnis (“detailed TOC”) angeboten wird:
Cover

Wenn man im deutschsprachigen Raum in ein neues Thema einsteigt, ist die erste und wichtigste Regel: “Nichts sagen - schon gar nicht fragen”. Wenn der Meister in einer entspannten Randminute unterwürfig mit den aufgeschriebenen Fragen / Gedanken konfrontiert wird, erhält man spöttisch ein paar Brotkrumen. Zu oft in den letzten 24 Jahren erlebt.
Ich bin vertraut mit dem “nicht wissen” Konzept, wie z.B. die Kōan im Zen Buddhismus. Mir ist auch klar, dass man selbst im Zeitalter des (Google-) Halbwissens gewisse Konzepte verstanden haben muss. “Google Dorks” kenne ich - d.h. ich finde i.d.R. schnell was ich suche.

Als Profi nehme ich nichts aus meinem Berufsalltag persönlich. Jedoch schätze ich den zivilisierten, freundlichen Umgangston, wenn man eine Hürde wie z.B. eine Lernkurve packen muss. Zweitens ist Zeit auch Lebenszeit. Mehr Wert als Geld. Wenn ich für die ersten 80% des Wissens (Pareto Prinzip) keine ein- / ausgrenzenden Information von meinem Spezialisten erhalte, dann sind das Minuspunkte die mir notiere.

Auf der Website des Manning Verlages kann das Inhaltsverzeichnis über alle Abschnitte (“toc”) hinweg detailiert angezeigt werden.


“BLACKOUT - Morgen ist es zu spät”

Cover
| Autor: | Marc Elsberg | | Verlag: | blanvalet | | ISBN: | 9783641074319 |

Das Buch habe ich zuletzt 2016 gelesen. Es wird Zeit, dass zu wiederholen dachte ich mir. Wenn ja inzwischen auch Behörden für diesen Fall vorsorgen. Bzw. Österreich mit Sicherheit davon ausgeht, dass es in den nächsten 2 - 3 Jahren eintreten wird.

Nach wie vor verblüffen der durchdachte Ablauf dieses Thrillers. Angefangen von manipulierten Smart Sensoren, die Täuschung des Kontrollpersonals in den Kraftwerken, der soziale Kollaps und die verfrühte Rückkehr in die Städte. Wenn der Strom für mehrere Tage oder Wochen ausgefallen ist, ist die Infrastruktur nachhaltig geschädigt. D.h. es dauert Monate bis in den grösseren Städten so etwas wie Normalität zurück kehrt.

Die spannende Frage ist, was geschieht mit den Insassen der Gefängnissen und Psychiatrien, wenn das Personal nicht mehr zur Arbeit erscheint? Die Antwort liegt auf der Hand und verdeutlicht an einem Puzzleteil, mit was wir konfrontiert sind, wenn der Blackout eintritt.

Ja, dass Szenario kann noch übler gedacht werden. Die Sonne hat bereits über geomagnetische Stürme regional Stromnetze für Stunden / Tage unterbrochen. Vor wenigen Tagen hat an der SIGCOMM 2021 die Forscherin “Abdu Jyothi” in einem Bericht dargelegt, wie die Internetinfrastruktur weltweit beschädigt würde.

KW34

Cover

“Switching, Routing, and Wireless Essentials Companion Guide (CCNAv7)”

Cover
| Autor: | Mark Taub | | Verlag: | Cisco Press | | ISBN: | 13: 978-0-13-672935-8 |

Der Unterschied zum Buch “CCNA Security 640-554 Official Cert Guide” ist in der Gestaltung bzw. im Konzept gegeben. Hier ist die Zielgruppe die IT Einsteiger bzw. Cisco Neulinge. Die Grafiken erklären akribisch jedes Detail.


“Jenseits der Zeit”

Cover
| Autor: | Cixin Liu | | Verlag: | Heyne | | ISBN: | 978-3-453-31766-6 |

In diesem Jahr habe ich die Zeit für die Trisolaris Triologie gefunden. Diese Woche starte ich mit dem letzten Band: “Jenseits der Zeit”.
Die ersten zwei Bände waren bereits beeindruckend. Science Fiction vom Feinsten: Technik, Philosophie und Fantasie. “Jenseits der Zeit” übertrifft die ersten Bände um Längen.

Da werden die verschiedenen Epochen der Menschheitsgeschichte verglichen, da werden Märchen erzählt, die Feminisierung der Männer findet Eingang, da wird mit der 4. und 2. Dimension hantiert, Raumschiffantriebe anaylsiert / verglichen, Astronomie und Distanzen erklärt, und und und. Wenn ich das Inhaltsverzeichnis anschaue und mir die einzelnen Kapitel durch den Kopf gehen lasse, dann ist das vergleichbar mit einem lukullischen Bankett.

Über all dem steht das Bekenntnis zur Liebe. Liebe und Leben werden synonym gesehen. Eines ist nicht möglich ohne das andere. Und die Verantwortung die man dafür übernehmen muss. Cheng Xin monologisiert darüber:

Mein ganzes Leben bestand daraus, die Stufen der Verantwortung zu erklimmen. Als ich klein war, lag meine Verantwortung darin, fleißig zu lernen, ein braves Kind zu sein, meine Eltern nicht zu enttäuschen. Später an der Universität ging es darum, fleißig zu studieren, denn ich hatte die Verantwortung, meine Talente zu entwickeln und die Gesellschaft nicht zu enttäuschen. Als ich mit meiner Doktorarbeit begann, nahm meine Verantwortung konkrete Züge an. Ich sollte meinen Beitrag zur Entwicklung chemischer Raketenantriebe leisten und leistungsfähige, zuverlässige Raketen bauen, um einige wenige Menschen und Material >in den Erdorbit zu bringen. Wir wissen heute, dass dieser Weg für jede Zivilisation der gleiche ist: Wir erwachen in einer kleinen Wiege, dann purzeln wir heraus und fliegen davon, fliegen immer höher und weiter, und irgendwann, irgendwann ist unser kleines Schicksal das Schicksal des ganzen Universums. Jedes intelligente Wesen strebt danach, einmal so groß zu werden wie seine Gedanken.

KW33

CCNA Security 640-554 Official Cert Guide

Cover

Titel: CCNA Security 640-554 Official Cert Guide
Autor: Keith Barker, Scott Morris
Verlag: Cisco Press
ISBN: 13: 978-1-58720-446-3

2020 hat Cisco die drei CCNA Prüfungen zu einer vereinheitlicht. D.h. es gibt diesen Abschluss als auch das Buch nicht mehr zu kaufen.

Der Inhalt ist zu weiten Teilen noch immer relevant, wenn man sich auf die aktuelle Cisco CCNA Prüfung vorbereitet. Der Aufbau des Buches entspricht dem bekannten Stil von Cisco Prüfungsvorbereitungsbüchern mit Kontrollfragen, etc.

Darüber hinaus macht mir das lernen mit Keith Barker viel Spass. Seine Erklärungen sind in einfachen Worten gehalten. Auch seine YouTube Videos sind gleichermasen von Expertenwissen als auch Humor geprägt.

Das Schicksal der Templer

Cover

Titel: [Das Schicksal der Templer]https://www.aufbau-verlag.de/index.php/das-schicksal-der-templer-4557.html)
Autor: Martina André
Verlag: Aufbau Verlage
ISBN: 978-3-7466-3307-7

Das Buch ist das letzte der Serie. Ingesamt sind es 4 Bände:

  1. Das Geheimnis des Templers
  2. Die Rückkehr der Templer
  3. Das Rätsel der Templer
  4. Das Schicksal der Templer

Der erste Band ist ein klassischer Mittelalter Roman. Im zweiten Band “Die Rückkehr der Templer” wird es Science Fiction mit dem allzeit beliebten Thema “Zeitreise”. In Band 4 “Die Rückkehr der Templer” gewinnt die Esoterik die Oberhand.

Ich mag solche Genremixes. Die Serie ist zwischendurch ganz spannend. Die eigentlichen Helden sind die Frauen. Atemberaubend schön, mutig und starke Persönlichkeiten. Auch der gelegentliche Sex wird detailiert beschrieben. Dieses Stereotyp wurde in den letzten Jahren von verschiedenen Autorinnen gepflegt.

Das Leben im Mittelalter sowie der Orden der Templer wird umfassend und präzise beschrieben. Mit einer Tendenz die Templer als Superkämpfer zu verherrlichen. Auch das Vorurteil, dass die Menschen im Mittelalter dumm oder primitiv waren, wird mit Argumenten widerlegt. Sie schafft es, dass man die Szene vor den eigenen Augen sieht. Da ein Grossteil der Geschichte in Deutschland spielt, ist es gerade für den Leser der die Gegenden kennt sehr spannend wie detailreich die Schilderung ist.

Martina André ist eine deutsche Mutter und Beamtin. Sie hat sich sehr gut vernetzt und exzellent recherchiert. Solides Handwerk, akribisch umgesetzt und mit Liebe und Fantasie geschrieben.

Tod in der Provence

Cover

Titel: Tod in der Provence
Autor: Pierre Lagrange
Verlag: Scherz Verlag
ISBN: 978-3-596-52246-0

Meines Wissens der erste Krimi den ich von Pierre Lagrange lese. Für mich eher ein Roman, als ein Krimi. Ein richtiger Pageturner. Spontan in lautes Lachen bin ich an dieser Stelle ausgebrochen:

“Albin Leclere” sagte sie und deutete mit dem Kinn auf die Mikrowellen Lasagne, während sie den Bräter abstellte. “Das ist doch wohl nicht Dein Ernst?”. “Nein, das ist mein Abendessen”
“Du armer Mann” erwiderte Veroniqiue mit einem mitleidigen Blick. Schliesslich nahm sie den Deckel vom Bratentopf, worauf Albin sich schwor, die Mikrowellen Lasagne zu erschiessen”.

Das grosse Spiel

Cover

Titel: Das grosse Spiel
Autor: Claude Cueni
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-43277-2

Claude Cueni hat mich in diesem Buch als akribischer Rechercheur und intellektueller Überflieger mehr als überzeugt. Das Buch liest sich in einem Zug durch (Pageturner) und man hatte eine gute Zeit sowie eine Idee, wie Papiergeld entstandt. Was mir ausserordentlich gefällt, dass Held des Romanes eine Lösung für miserable Wirtschaftsdepression hat. Und der Monach sieht die Notenpresse als Füllhorn bis die Hyperinflation ausbricht. Unsere menschliche Natur, bzw. Gier / Angst als Bestandteil unserer Natur machen aus einem Segen eine Katastrophe. Definitiv zu empfehlen.

Professionelles Bewerben (Duden Ratgeber)

Cover

Titel: Duden Ratgeber – Professionelles Bewerben
Autor: Redaktion Duden
Verlag: Duden Verlag
ISBN: 978-3-411-74314-8

Nichts ist dümmer als Klisches oder Verallgemeinerungen. Was genau heisst Introvertiert? Wie lebt man seine introvertierte Seite? Ein Linkshänder der nach 9 oder 12 Jahren mit der rechten Hand perfekt schreiben kann, ist er nun ein Rechtshänder?
Patrick Stewart hat mit Captain Picard gezeigt, dass man auch als stiller Mensch der Bücher liebt, sich durchsetzen kann. Susan Cain hat ein wunderbares Buch geschrieben. Angefangen von der Anekdote am Anfang, hin zu den praktischen Ratschlägen für alle Lebenslagen ist ein Lesegenuss.

In Westeuropa werden wir in den letzten 20 Jahren von Arbeitssuchenden aus der ganzen Welt überrannt. Daher ist die Existenzsicherung mit einer Arbeit ein permanenter Kampf. Ein Job zu erhalten, ist weniger die Frage ob man fachliche und menschliche Qualtiäten hat. Es geht einzig darum den Zerberus namens “Personalabteilung” oder Human Research (HR) zu überlisten.

Ich habe die 2. Auflage des Buches gelesen. Das Buch ist für den deutschen Arbeitsmarkt geschrieben. Vieles gilt auch für die Schweiz. Es ist in jedem Fall ein Gewinn, das Buch zu lesen da er einem die Sichtweise / Denkmuster der Torwärter plausibel macht.

Still Die Kraft der Introvertierten

Cover

Titel: Still Die Kraft der Introvertierten
Autor: Susan Cain
Verlag: Goldmann Verlag
ISBN: 978-3-442-15764-8

Nichts ist dümmer als Klisches oder Verallgemeinerungen. Was genau heisst Introvertiert? Wie lebt man seine introvertierte Seite? Ein Linkshänder der nach 9 oder 12 Jahren mit der rechten Hand perfekt schreiben kann, ist er nun ein Rechtshänder?
Patrick Stewart hat mit “Captain Picard” eine fiktive Figur entworfen, die als introvertierte Person, sich durchsetzen kann. Susan Cain hat ein wunderbares Buch geschrieben. Angefangen von der Anekdote am Anfang, hin zu den praktischen Ratschlägen für alle Lebenslagen ist ein Lesegenuss.

Cisco Networking Essentials, 2nd Edition

Cover

Titel: Cisco Networking Essentials, 2nd Edition
Autor: Troy McMillan
Verlag: Sybex Verlag
ISBN: 978-1-119-09215-5

Das Wort Cisco kann man leicht als Synonym für IT-Netzwerk lesen. Die ersten 11 Kapitel sind den Netzwerkgrundlagen gewidmet. Von TCP IP über Ethernet. Unterstützt mit Grafiken wird praxisnah der Sachverhalt erklärt. Am Schluss jedes Kapitels hat es einen Abschnitt “The Essentials and Beyond”, wo der Leser seine Kenntnisse überprüfen kann. Die 2. Auflage ist 2015 erschienen, was für ein Grundlagenbuch kein Manko ist.

James Bond Gesamtbox - Director’s Cut

Cover

Titel: James Bond Gesamtbox
Autor: Ian Fleming
Verlag: Cross Culture Verlag
ISBN: 978-3864254314

Verlagstext: “Endlich ist es möglich, Titel wie GOLDFINGER, FEUERBALL oder MAN LEBT NUR ZWEIMAL komplett in ungekürzten Übersetzungen und mit den ursprünglichen Kapitelabschnitten und -überschriften zu lesen. Eine einzigartige James-Bond-Bibliothek, die dazu einlädt, dem Kult um den britischen Gentleman-Geheimdienstler mit der Lizenz zum Töten auf den Grund zu gehen.”

Nachdem ich im Februar die Romane “Casino Royale”, “Dr. No” und “Feuerball” gelesen habe, bin ich restlos begeistert. Die Krimis wurden in den 50er Jahren veröffentlicht und auch 2019 bleiben sie spannend zu lesen.

Die Macht des Präsidenten

Cover

Titel: Die Macht des Präsidenten
Autor: Mark Greaney
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-27114-2

Obwohl Tom Clancy bereits 2013 gestorben ist, steht sein Name noch immer auf dem Buchumschlag. Die Figuren Jack Ryan und Jack Ryan junior sind bekannte Grössen im Tom Clancy Universum. Sie bieten Thrill kombiniert mit detailierter politischer Recherche. Natürlich aus US Sicht. Das Planspiel, was die Nato macht, wenn die baltischen Staaten als Natopartner von den Russen bedroht und angegriffen werden, wird analytisch und mit Action durchgespielt. Eine gute Ablenkung vom Alltag für pragmatische und handlungsorientierte Leser. Nichts für philosophische Schwärmer und Idealisten.

Moderne Verfahren der Kryptographie: Von RSA zu Zero-Knowledge

Cover

Titel: Moderne Verfahren der Kryptographie: Von RSA zu Zero-Knowledge
Autor: Albrecht Beutelspacher, Jörg Schwenk, Klaus-Dieter Wolfenstetter,
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-27114-2

Krytologie ist ein theorielastige Angelegenheit. Bücher wie dieses sind für Praktiker wie mich ein Geschenk. Warum? Sie enthalten viele Bilder und Beispiele, um den Sachverhalt nachvollziehen zu können. Diese 8. Auflage enthält auch ein Kapitel zur Quantenkryptologie, was ja ein Hypethema ist. Wer sich für die technischen Hintergründe der Kryptografie interessiert, ist mit diesem Buch gut ausgestattet.

Kryptologie Eine Einführung in die Wissenschaft vom Verschlüsseln, Verbergen und Verheimlichen

Cover

Titel: Abenteuer Kryptologie - 3 Auflage
Autor: Albrecht Beutelspacher
Verlag: Springer Spektrum
ISBN: 978-3-658-05976-7

Kryptologie beinhaltet viel Mathematik. Dieser Autor ist sich bewusst, dass nicht alle ein Mathematikstudium absolviert haben. D.h. der Text des Buches ist amüsant und spannend geschrieben. Selbst komplexere Themen werden mit viel Praxis vermittelt.

Bereits auf den ersten Seiten des Buches steht quasi als Begrüssung dieser Satz: “Ohne alle Geheimniskrämerei, aber nicht ohne hinterlistigen Schalk, dargestellt zum Nutzen und Ergötzen des allgemeinen Publikums.” Ich bevorzuge Bücher, die geduldig und akribisch (“für Dummies”) erklären, wie etwas funktioniert. Idealerweise mit Grafiken / Fotos ergänzt. Dieses Buch erfüllt diesen Wunsch.

Abenteuer Kryptologie

Cover

Titel: Abenteuer Kryptologie - 3 Auflage
Autor: Reinhard Wobst
Verlag: Addison-Wesley
ISBN: 3827311934

Einsteigerbuch für Leser ohne grossen mathematischen Hintergrund. Die 3. Auflage ist 2001 erschienen und behandelt auch den AES Standard. Bereits im ersten Kaptiel (1.2) geht er auf den Irrglauben vieler Anwender “Ich habe nichts zu verbergen” ein. Auch Quantencomputer und Qubit (Kapitel 5.9) werden bereits erklärt. Ein spannendes Buch, dass ich stellenweise wie ein Thriller liest.

Windows 10 IT Pro Essentials: Top 10 Tools

Cover

Titel: Windows 10 IT Pro Essentials: Top 10 Tools
Autor: Ed Bott
Verlag: Microsoft Press
ISBN: 978-1509302789

Das Buch wurde im April 2016 geschrieben. D.h. Änderungen die danach kamen fehlen. Z.B. die Adressleiste (Creators Update / Version 1703) oder das “Auto Complete” (Version 1809) in regedit.exe. Das kostenlose Buch von Ed Bott ist absolut Pflichtlektüre für jeden der professionell mit Windows 10 arbeitet. Viele Tools sind nicht neu mit Windows 10 erschienen. SysInternals sind seit vielen Jahren Arbeitswerkzeuge für den IT Admin und Supporter. Andere Dinge wie die Details zum “Datei Explorer” (früher Windows Explorer) sind mit der Version 10 in die Windows Welt eingetreten.
In jedem Fall stellt dieser Überblick eine Checkliste dar, ob man als Win 10 Profi seine Tools (Werkzeuge) kennt.

Cover

Titel: Blink!_ Die Macht des Moments
Autor: Malcolm Gladwell
Verlag: Campus Verlag
ISBN: 978-3593406299

Das Bauchgefühl wird gern verächtlich abgetan. Der Autor beschreibt in seinem leicht lesbaren Buch, wie man eine bessere Kommunikation mit seinem Bauch erreicht. Natürlich ist es keine exakte Anleitung im Sinne eines Rezeptes.

Ich vertraue meinem Bachgefühl oft. Z.B. habe ich nie einen Roman von John le Carré gelesen. Zufall. Letztes Jahr hörte ich seine Biografie “Der Taubentunnel” von ihm vorgelesen. Obwohl der Text spannend war, hatte ich bald eine Abscheu vor der Persönlichkeit hinter der Stimme. Wie eine glitischige, giftige Schlange. Ich hörte dem Text über eine Stunde zu. Und das Gefühl des Misstrauens und der Ablehnung blieb bestehen.

Network Warrior

Cover

Titel: Network Warrior
Autor: Gary A. Donahue
Verlag: O’Reilly Verlag
ISBN: 978-1449307974

Ein Klassiker der Netzwerkbibliothek. Das 1 x 1 das als kompakte Fibel zu jedem Administrator gehört. Allgemeinbildung wird heute nicht mehr als relevant erachtet. Dieses Büchlein stellt das Allgemeinwissen dar, dass ein Netzwerk Spezialist wissen sollte - IMO.

Auch Zahlen haben Gefühle

[Cover

Titel: Auch Zahlen haben Gefühle
Autor: Matt Parker
Verlag: Rowohlt Verlag
ISBN: 978-3-498-05241-6

„Physik ist wie Sex. Natürlich gibt es einige praktische Ergebnisse, aber deshalb tun wir es nicht.“ ―Richard Feynman. Was Feymann als Popstar der Physik darstellt, ist Daniel Jung oder Matt Parker für die Mathematik. Die MINT Fächer sind entscheident für die Zukunft der Gesellschaft und der Menschheit.

Leider werden diese Fächer zu oft in akademischer, abstrakter Form gelehrt. Dieses Buch sollte man mit Papier und Schreibwerkzeug und noch besser Internetzugang lesen. Der Spass ist garantiert - 100 Prozent Garantie.

Red Rabbit

[Cover

Titel: Red Rabbit
Autor: Tom Clancy
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-345386481

Vor mehr als 12 Jahren habe ich den Thriller zum ersten Mal gelesen. Auch die zweite Lesung bestätigt meine Erinnerung. Keine James Bond Action, sondern sehr gut recherchierte Details mit glaubwürdigen Figuren die in einem politischen Zirkus agieren. Wobei hier der Papst in Rom die Rolle als Ziel übernommen hat. Der Thriller ist wie ein guter Wein. Je näher der Schluss kommt, desto intensiver und heftiger werden die Eindrücke.
Tom Clancy ist für mich der König der Thriller und seine Liebe zu den Fakten und Details ergänzen den Thrill perfekt, welcher in den Büchern aufgebaut wird.

Born to run

[Cover

Titel: Born to run
Autor: Bruce Springsteen
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-20131-6

Mit der Musik von Bruce Springsteen bin ich aufgewachsen. Ich habe mehrere Bücher und Artikel über seine Musik und sein Leben gelesen. Das Buch spiegelt perfekt wieder was er ist: ein genialer Egomane. Ein Beispiel dafür, dass “Patti Scialfa” plötzlich als Ehefrau erwähnt wird. Noch nicht einmal “Sandy”, die ihn zu dem wunderbaren gleichnamigen Song inspiriert hat, wird genauer beschrieben. Seine Beziehung zu Frauen, dürfte wahrscheinlich mit dem gängigen Klisches der heutigen Hip Hoper vergleichbar sein. Kapitel 53 (!) - “Die rothaarige Revolution” stellt er seine aktuelle Ehefrau vor. Er ist ein Künstler wie Peter Maffay, die einfach alles tun und lassen können und immer von Ihrem Publikum geliebt werden. Es erinnert mich an den Film “Amadeus” von Miloš Forman, in dem sich Antonio Salieri von diesem genialen Kindskopf Mozart ärgern lassen muss.

Das Buch liefert neue Informationen zu der Entstehung der einzelnen Alben und zu den Bandmitglieder, den Managern und den Touren. Sein Leben ist ein wahnsinniger Rausch, er ist ein genialer (Live-) Musiker, Workaholic und seine Liveauftritte wie “Live in Dublin” sind die beste Rockunterhaltung bzw. Folkunterhaltung die ich je gesehen habe. Rock’n Roll war immer schon Revolution. Das hat die Rockband Freiwild mit [“Opposition”¨(https://www.discogs.com/de/FreiWild-Opposition/release/7100619) eindrücklich und auf Weltklasseniveau bewiesen Das Buch ist mit groser Schrift gedruckt und liefert 668 Seiten lang eine packende Lebensgeschichte, eines weissen Arbeiterkindes aus den ärmsten Schichten der US Bevölkerung, welches Dank einer Gitarre den sozialen Aufstieg meistert. Mal sehen ob das Sprichwort Recht behält: “Man kann den Menschen aus dem Slums, aber nicht den Slum aus dem Menschen holen”. Die Zukunft wird es weisen…

Asien Das Ende der Zukunft

[Cover

Titel: Asien Das Ende der Zukunft
Autor: Christopher Patten
Verlag: Lübbe Verlag
ISBN: 3-7857-0947-1

Hongkong wurde von zwei grossartigen Kulturen gebaut. Keine andere mir bekannte Stadt, hat so starkes Erbe und Fundament von zwei verschiedenen Kontinenten vorzuweisen. Daher beobachte ich die Vorgänge in Hongkong mit grossem Interesse. Christopher Patten war der letzte Gouverneur vor der Übergabge (“Handover”) an Hong Kong. Eng bedruckt auf über 370 Seiten beschreibt er diese fünf Jahre und seine Sicht auf die Verhandlungen. Anders als die typischen schweizer Politiker in den Verhandlungen mit der EU ging er nicht im Voraus auf die Knie und machte sich klein.

"Ich hatte meine Gouverneurszeit nicht damit verbracht, nach der Pfeife Pekings zu tanzen. Waren die Folgen für Hongkong fatal? Genau davor hatten unsere Kritiker 1992 und 1993 gewarnt. Der Zustand Hongkongs im Jahr 1997 war eine bessere Antwort auf diese Frage, als ich sie hätte liefern können. Wir waren für Hongkong eingetreten und hatten verspätet die Versprechen eingelöst, die ihm in Sachen Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit gemacht wurden waren." (Kapitel 2 - Seite 101)

Eine spannende, anstregende Lektüre mit vielen Fakten, welche man idealerweise gleich im Internet recherchiert. Da wird die Geschichte gleich nochmals lebendiger.

Alexander v. Humboldt und die Erfindung der Natur

Cover

Titel: Alexander v. Humboldt und die Erfindung der Natur
Autor: Andrea Wulf
Verlag: Bertelsmann Verlag
ISBN: 978-3-570-10206-0

Spannende und historische Geschichte über das Leben Alexander von Humboldt. Kapitel 9 hat mir besonders gefallen. Nach fünfjähriger Reise mit dutzenden von Truhen voller wissenschaftlicher Fundstücke trifft er in Paris ein. Paris war zu der Zeit das Mekka der Wissenschaft, da dank der Revolution die Herrschaft der Religion überwunden war. Zugleich wird beschrieben wie sehr sich Paris in fünf Jahren geändert hat, da Napoleon als Diktator die Architektur und das politische Klima radikal verändert hat.

Spannend auch die Kontakte mit Bolivar und anderen Persönlichkeiten der damaligen Zeit. Die Autorin schildert auch die Diskussionen mit seinem Bruder Wilhelm, der ihm laufend vorwirft sein Deutschtum zu verraten. Seine chronische Terminüberschreitung beim (parallelen) schreiben seiner Bücher und die Sorgen seiner Schwester um das finanzielle Überleben, sind spannender Teil dieser Biografie.

Shitstorms Der Zusammenprall digitaler Kulturen

Cover

Titel: Shitstorms Der Zusammenprall digitaler Kulturen
Autor: Christian Stegbauer
Verlag: Springer Verlag
ISBN: 978-3-658-19955-5

Was früher der Saubannerzug war, ist in der digitalen Welt der Shitstorm. In der postfaktischen Welt sind Emotionen und nicht Fakten bzw. Logik die Grundlage der Entscheidung. Wie das ein Professor aus Sicht seiner akademischen Welt das interpretiert, dass will ich wissen.

Erpressern gibt man nicht nach, sonst öffnet man weiteren Erpressungen Tür und Tor. Das ist Konsens in aller Welt. Shitstorm ist dasselbe.

Brian Krebs ein anerkannter Security Forscher schrieb diesen Artikel “https://krebsonsecurity.com/2018/03/who-and-what-is-coinhive/” über eine nicht kommunizierte Miningsoftware auf einer Website. Da er das von Gruppen aus dem linken Spektrum verwendete Doxing (nennen der Namen und Adressen der Verantwortlichen) umsetze, war einer der Hauptgründe das ein Shitstorm losbrach.

Seine Reaktion war sehr professionell. Er reichte vier Tage später einen weiteren Artikel nach: https://krebsonsecurity.com/2018/03/coinhive-expose-prompts-cancer-research-fundraiser/. Brians Krebs kann mit einem Mafiajäger verglichen werden. Seine Recherche gegen die DDOS Kriminellen haben seine bei Akamai gehostete Website einer gigantischen DDOS Attacke ausgesetzt. Akamai konnte dem Druck nicht standhalten und schaltete die Website des IT Sicherheitsexperten ab. Kurz und gut: er ist feuererprobt und hat Nerven wie Drahtseile.

Das Buch ist eine geschichtliche und soziologische Analyse was ein Shitstorm ist. Wer sich dafür interessiert ist mit dem Buch gut bedient. Eine Erwartung hat der Autor erfüllt. Alle negativen Beispiele sind aus dem politischen Mitte-Rechts Bereich.

“Nicht demokratisches” Verhalten von Linken Gruppen wird nie thematisiert. Ein Shitstorm bzw. das androhen - auch indirekt im Stile “Ich habe über 4000 Follower und werde das posten” - ist Gewalt. Also moralisch und rechtlich für eine offene Gesellschaft nicht akzeptabel. Egal aus welcher Ecke…

Introducing Windows 10 for IT Professionals (Preview Edition)

Cover

Titel: Introducing Windows 10 for IT Professionals (Preview Edition)
Autor: Ed Bott
Verlag: Microsoft Press
ISBN: none

Eine von Ed Bott gewohnt gründliche Einführung. Basis des Buches war die Betaversion. Oft sind es Details wie das der Befehl „netsh“ zugunsten von Powershell cmdlets ausläuft, die man zu schätzen weiss.

Computernetze kompakt

Cover

Titel: Computernetze kompakt
Autor: Dr. Christian Baum
Verlag: Springer Verlag
ISBN: 978-3-662-57469-0

Netzwerk Christian Baun orientiert sich am OSI Modell und knapp und klar die wesentlichen Fakten durch.

Dank der konsequenten Ausrichtung auf dieses Modell verliert man den roten Faden nicht D.h. die Groborientierung ist gewährleistet.

Als auf der Welt das Licht ausging

Cover

Titel: Als auf der Welt das Licht ausging
Autor: Tom Demarco
Verlag: Der Carl Hanser Verlag
ISBN: 978-3-446-43960-3

“Der Termin” von Tom DeMarco ist wahrscheinlich der bekannteste IT und Projektmanagement Roman. Hier hat er eigentlich zwei Romane zusammen genommen. Teil 1 schildert die Entwicklung die die Wissenschaftler zwang den Stecker zu ziehen. Teil 2 ist der Aufbau der neuen Gesellschaft.

Trotz Alter und amerikanischer Herkunft ist Teil 2 eine Hippie Fantasie. Der 2 Teil hat auf mich schwelgerisch und konzeptlos gewirkt. Und der Abschluss des Buches passt exakt zu diesem Eindruck.

Buchvorstellung durch den Autor.

Windows 10 für Experten

Cover

Titel: Windows 10 für Experten
Autor: Ed Bott
Verlag: Microsoft Press
ISBN: 978-3-86490-418-9

Flüssig geschriebener Überflug über Windows 10 für Fortgeschrittene. Das Buch ist in Teile, diese wiederum in Kapitel aufgegliedert. Teil 4 ist für die Experten mit vielen wertvollen Informationen. Sehr zu empfehlen.

Windows Server 2012 R2 - Das umfassende Handbuch

Cover

Titel: [Windows Server 2012 R2 - Das umfassende Handbuch](openbook.rheinwerk-verlag.de/windows_server_2012r2/
)  
Autor: Ulrich B. Boddenberg
Verlag: Rheinwerk Verlag
ISBN: ISBN 978-3-8362-2013-2

Umfassende Einführung in Windows Server 2012. Ideal für Einsteiger die sorgfältig recherchierte und sorgfältig publizierte Informationen suchen. Wird vom Verlag in der Reihe kostenlos online angeboten. Aber... wer einmal ein gedrucktes Buch aus dem Rheinwerk Verlag in den Fingern hatte, wird nie wieder darauf verzichten wollen. Das ist Buchdruckkunst vom Feinsten. Etwas was es im 21. Jahrhundert gar nicht mehr geben dürfte. Sehr zu empfehlen.

Cover

Titel: Richter Di: Geisterspuk in Peng-Lai
Autor: Robert van Gulik
Verlag: Die Waage
ISBN: ISBN 978-3-2572-1622-6

Robert van Gulik war ein bekannter Sinologe. Er hat mit dem Roman „Geisterspuk in Peng-Lai“ eine sehr spannende Sherlock Holmes Variante im alten China angesiedelt.. Dieses Buch ist der erste Fall den Di Jen-dsiä zu lösen hat. Neben spannen Fällen bietet der Roman zwei edle Räuber (a la Robin Hood), welche von der Persönlichkeit Richters Di so übermannt werden, dass sie in seine Dienste treten. Präzise gezeichnete Charaktere, viele Details zu den Menschen / Kultur in der Tang-Dynastie (618–906), ein wenig “Action” und “Erotik” und parallel laufende Handlungsstränge die sich beschleunigen. Spannend bis zur letzten Seite, welche viel zu schnell erreicht ist…

””

Cover  
Autor:  
Verlag:  
ISBN:  
Written on November 12, 2021